Druckplatten

Druckplatten bestehen bei uns aus eloxiertem Aluminium, welches mit einer lichtempfindlichen Schicht gleichmäßig beschichtet ist. Druckplatten sind der Bild- bzw. der Informationsträger im Offsetdruck. Da man technisch keine Halbtöne drucken kann, wird die Helligkeit der Farben durch die Rasterdichte bestimmt. Für ein Farbbild benötigt man beispielsweise vier Druckplatten, von denen später in der Druckmaschine jede mit einer anderen Farbe druckt. Die Bebilderung der Platte erfolgt auf optischem Weg: Im Belichter werden mittels Laser, die aufgerasterten Druckdaten direkt in die lichtempfindliche Schicht eingelasert. Die Entwicklung der Druckplatte erfolgt bei uns im Hause bereits chemielos. Das ist die modernste und umweltfreundlichste Technik, die es zur Zeit gibt.